Werbung

Anki für Windows

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 2.1.54
  • 4.1
  • (763)
  • Sicherheitsstatus

Softonic-Testbericht

Kostenloses Lernprogramm für Vokabeln und mehr: Anki

Anki ist ein kostenloses, quelloffenes Lernprogramm. Die Software setzt in moderner Form das System des guten alten Vokabelkastens um und ergänzt es um einen fortschrittlichen Spaced-Repetition-Algorithmus. Damit können Vokabeln, aber auch viele andere in kleine Häppchen aufteilbare Informationen auswendig gelernt werden.

Das für Windows, Mac OS und Linux angebotene Programm bietet zahlreiche Optionen, um die Karten zu individualisieren. So ist es zum Beispiel möglich, mathematische Formeln oder japanische Kanji-Zeichen einzugeben. Zusätzlich stehen viele Plugins und vorgefertigte Kartenstapel zum Download bereit. Einen spielerischeren Ansatz beim Lernen bieten zum Beispiel Quizlet und Memrise.

Wie funktioniert das Spaced-Repetition-System von Anki?

In Anki werden Informationen auf sogenannten Karten gespeichert. Im einfachsten Fall haben diese eine Vorder- und eine Rückseite, auf die beispielsweise ein Wort in einer Fremdsprache und die deutsche Übersetzung eingetragen werden. Beim Lernen wird dann eine der beiden Seiten angezeigt. Nach Klick auf einen Button wird zusätzlich die Übersetzung dargestellt.

Die Lernenden entscheiden, wie gut sie sich erinnern konnten, und bewerten das auf einer Skala. Wurde der Lerninhalt vergessen, wird die Karte nach wenigen Minuten wieder abgefragt. Wurde sie als „perfekt erinnert“ eingestuft, geschieht das erst nach Tagen. Mit der Zeit vergrößern sich die Lernabstände, sodass nur Inhalte abgefragt werden, die drohen, vergessen zu werden.

Für welche Plattformen wird Anki angeboten?

Anki kann für Desktop-Rechner mit Windows, Mac OS und Linux heruntergeladen werden. Zusätzlich gibt es über den Online-Service Ankiweb eine rudimentäre Weboberfläche, die von jedem Gerät mit einem Webbrowser genutzt werden kann.

Anki wird für die mobilen Betriebssysteme Android und iOS nicht angeboten. Mit AnkiDroid und AnkiMobile existieren jedoch Alternativen für die beiden Systeme. Die Apps können über Ankiweb mit der Desktop-Software synchronisiert werden.

Ist Anki kostenlos?

Ja, Anki steht zum kostenlosen Download für alle drei unterstützten Betriebssysteme zur Verfügung. Auch die Nutzung des Online-Services Ankiweb ist kostenfrei.

Herausragendes Lernprogramm

Anki ist eines der populärsten Programme zum Lernen. Vor allem Studentinnen und Studenten schwören auf die Kraft des Spaced-Repetition-Algorithmus, der dabei hilft, den Arbeitsaufwand beim Studieren zu verringern. Gerade für lernintensive Fächer wie Medizin oder Jura ist das ideal.

Vorteile

  • Fortschrittlicher SRS-Algorithmus
  • Übersichtliche Oberfläche

Nachteile

  • Erfordert etwas Eingewöhnung
  • Komplizierte Plug-in-Installation

Frühere Versionen

Auch für andere Systeme verfügbar

Programm ist in anderen Sprachen verfügbar


Anki für PC

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 2.1.54
  • 4.1
  • (763)
  • Sicherheitsstatus

Nutzer-Kommentare zu Anki

Haben Sie Anki ausprobiert? Seien Sie der Erste, der Ihre Meinung hinterlässt!


Werbung

Alternativen zu Anki

  1. Quizlet

    4.2
    • 4.1
    • (98 Bewertungen)

    Lernwerkzeuge für Schüler

  2. Pauker

    1.81.8
    • 4.2
    • (21 Bewertungen)

    Besser lernen mit Lernkarten

  3. Draw.io

    13.9.9
    • 4.3
    • (752 Bewertungen)

    Kostenloser Schaubildeditor für den Browser

  4. MemoryLifter

    2.4.1
    • 3.7
    • (33 Bewertungen)

    Lernerfolg mit Karteikarten-System

  5. StarDict

    3.0.2
    • 3.3
    • (35 Bewertungen)

    Universalübersetzer mit Schwächen

Entdecken Sie Apps

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt.